Wasserschaden

Rohr verstopft - wer haftet bei einem Wasserschaden?

02 Februar 2015 - 10:45
0 Kommentare
von Melanie
Täglich sind deutsche Gerichte darum bemüht, Streitigkeiten zwischen Vermietern und Mietern zu lösen. Oftmals streiten die Parteien über Schäden, die an der Mietsache entstanden sein.
Hierbei stellt sich regelmäßig die Frage, wer die Kosten für die Schadensbeseitigung zu tragen hat. Insbesondere der Wasserschaden zählt in der deutschen Justiz zu einem Dauerthema.
Durchschnitt: 4.5 (6 Bewertungen)
Anmelden für RSS - Wasserschaden