Unterhaltstitel

BAföG oder Unterhalt

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 31. Januar 2014 - 22:20

Hallo,

folgende Situation liegt vor:

Student, 1. Semester, hat Unterhaltstitel über 597 €, wohnt alleine.

Vater drängt ihn, BaföG zu beantragen (er hat weiteres Kind, ist Selbstständiger, sagt, dass er zwischenzeitlich weniger Einkommen hätte).

Welches Risiko geht Sohn ein, wenn er BAföG beantragt? Sollte er Unterhaltsklage des Vaters gegen Titel abwarten und erst dann BAfög beantragen? Was hat der Vater davon, wenn Sohn BAföG beantragt?

Vielen Dank für die Bemühungen.

Noch keine Bewertungen
Anmelden für RSS - Unterhaltstitel