Bearbeitungsgebühr zulässig

Ist die Bearbeitungsgebühr für Kredite zulässig?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 25. November 2011 - 19:34

Ich habe vor einem Jahr einen Kredit aufgenommen und musste dafür auch eine nennenswerte Bearbeitungsgebühr entrichten. Nun sagte mir mein Steuerberater, dass ein Urteil gibt, wonach dies gar nicht zulässig ist. Stimmt das? Wenn ja, wo finde ich dieses Urteil? Und was muss ich dafür tun, um die Bearbeitungsgebühr zurückzuerhalten? Leider kenne ich mich mit den Gesetzen überhaupt nicht aus und wäre froh über Hilfe.

Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
Anmelden für RSS - Bearbeitungsgebühr zulässig