Mietminderung - zwei Baustellen im u neben dem Haus

Gespeichert von meerperle am 27. Oktober 2016 - 13:00

Liebes Forum,

meine Vermeiter ziehen wieder ein, haben deswegen den Nachbarn unter mir, einen Monat nach deren Einzug (!), wieder gekündigt!

Nun fangen am 01.11.16 'Stemm- und ABrissarbeiten unte rmir an, ich wohne im DG, selber erst seit sechs Monaten. Mein Parkplatz wird mir weg genommen, die Arbeiten sollen v 7 - 22 Uhr gehen, auch an Sonn- und Feiertagen! Es werden Wände rausgerissen, alle Böden, alle Fliesen, alle Kacheln!

Mir wird zeitweise Wasser u Heizung abgestellt u sie wollen jederzeit Zugang zu meiner Whng, um eben dies abzustellen! OHNE, dass ich zu Hause bin!!!!

Nun kommt noch dazu, dass 2 meter neben meinem Balkon, auf dem Nachbargrundstück, angefangen wurde, zu Bauen! Seit Tagen ist rund um die Uhr Baulärm, es stehen Bagger, etc. Dort ensteht gerade ein Haus!

Da meine Vermieter sich als Wolf i Schafspelz herauskristallisiert haben, sehe ich das jetzt nicht mehr ein! Ichsuche fieberhaft schnell etwas Neues, meine Frage ist: wie hoch kann ich die Mieter kürzen, mit ZWEI Baustellen, eine neben u eine unter mir? Ich wusste beim Einzug im Juni von KEINER der Beiden Baustellen?

 

Vielen Dank!!!! PS Ich arbeite Spätschicht, dies beeinträchtig auch meinen Schlaf, da ich logischerweise NICHT um 7 Uhr aufstehe :-(

 

 

 

Noch keine Bewertungen

JuraRat Newsletter

Erhalten Sie 1x monatlich unsere kostenlosen Rechtstipps!

Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Hier auf JuraRat kostenlos und schnell Frage stellen!