Mieterhöhung durch Modernisierungsarbeiten

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 25. Dezember 2011 - 15:18

Hallo,

auch ich hätte eine Frage. Bei uns am Haus werden seit einem halben Jahr angeblich immer nur Modernisierungsarbeiten durchgeführt und die Miete steigt rapide an.

Mich würde es interessieren, was der Unterschied zwischen Modernisierung und Sanierung ist?

Und wo denn die Grenze der Mieterhöhung liegt? Kann der Vermieter ständig aufgrund Modernisierungarbeiten die Miete erhöhen?

Muss er uns Mietern nicht ersteinmal darüber in Kenntnis setzen?

Darf ich dann als Mieter auch Gebrauch von meinem Sonderkündigungsrecht machen und kündigen, weil die Miete für mich zu hoch geworden ist?

Vielen Dank für Ihre Antworten und Hilfe.

Frohe Weihnachten,

Grüße,
Gustav

Noch keine Bewertungen

JuraRat Newsletter

Erhalten Sie 1x monatlich unsere kostenlosen Rechtstipps!

Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Hier auf JuraRat kostenlos und schnell Frage stellen!