Telefonisch Vertrag abschliessen, geht das?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 30. November 2011 - 22:06

Guten Tag,

letztens hat mich jemand von einer Bauspar-Firma mit dem Namen Genokap angerufen. Sie wollten mir etwas verkaufen, ohne, dass sie das erwähnt hatten. Ich habe es erst in letzter Sekunde gemerkt. Sie wollten sogar meine Stimme während des Telefonats aufnehmen. Ist sowas überhaupt erlaubt? Ich meine, ich weiß gar nicht wie es weitergegangen wäre, wenn ich dem zugestimnt hätte.

Noch keine Bewertungen

Ist die Bearbeitungsgebühr für Kredite zulässig?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 25. November 2011 - 19:34

Ich habe vor einem Jahr einen Kredit aufgenommen und musste dafür auch eine nennenswerte Bearbeitungsgebühr entrichten. Nun sagte mir mein Steuerberater, dass ein Urteil gibt, wonach dies gar nicht zulässig ist. Stimmt das? Wenn ja, wo finde ich dieses Urteil? Und was muss ich dafür tun, um die Bearbeitungsgebühr zurückzuerhalten? Leider kenne ich mich mit den Gesetzen überhaupt nicht aus und wäre froh über Hilfe.

Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Recht auf Bildungsurlaub

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 25. November 2011 - 19:29

Hallo,

vor kurzem habe ich gelesen, dass jede/r Arbeitnehmer/in Anspruch auf Bildungsurlaub hat. Was genau ist denn ein Bildungsurlaub? Wo ist der Unterschied zu normalen Urlaub, was muss dabei beachtet werden? Ich möchte meine Chefin darauf ansprechen, aber vorher würde ich gerne mir erstmal überhaupt etwas Informationen verschaffen. Vielen Dank.

Noch keine Bewertungen

Vollmacht Muster / Vorlage

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 23. November 2011 - 22:35

Hallo liebe Forumsmitglieder, weiß jemand unter Ihnen, wie eine Vollmachtvorlage / Muster auszusehen hat? Ich benötige nämlich eine und kann es leider mangels Wissen nicht selbst schreiben. Danke und liebe Grüße, Markus T. Anmerkung der Moderation. Die Vorlagen wurden als PDF hochgeladen:

Die Vollmacht für die KFZ-versicherung gibt es nun hier.

Durchschnitt: 2.9 (37 Bewertungen)

Zu hohe Handyrechnung - was kann ich dagegen tun?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 23. November 2011 - 19:09

Vor einigen Tagen habe ich eine sehr hohe Handyrechnung von meinem Telefonanbieter erhalten. Angeblich soll ich damit ins Internet gegangen sein. Ich bin es aber nicht. Ich benutze mein Handy nur zum Telefonieren und SMS schreiben. Ich kann mir schlicht und einfach nicht erklären, wie ein Betrag von über 260 € zustande kommt.

Noch keine Bewertungen

Darf ich die Kaution eines Mieters mit der Miete verrechnen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 23. November 2011 - 18:55

Guten Abend,

seit zwei Monaten ist einer meiner Mieter mit der Miete im Rückstand. Ich befürchte, dass es sich um einen Mietnomaden handelt. Nun habe ich besagtem Mieter gekündigt, aber die Miete bekomme ich leider trotzdem nicht. Darf ich nun ein Teil der Kaution mit der Miete verrechnen um damit den Kredit für das Haus zu tilgen? Vielen Dank für die Antwort.

Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Darf ich eine Arbeit ablehnen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 20. November 2011 - 20:10

Ich bin seit ca. einem Jahr arbeitslos und finde in meinem Beruf als Architektin im Augenblick einfach keinen Job. Darf das Arbeitsamt mich einfach irgendwohin schicken? Ich meine, ich habe Architektur studiert und kann und will nichts anderes machen. Können Sie mich dazu zwingen einen anderen Job anzunehmen, in dem sie mir das wenige Geld, was ich von den bekomme, kürzen?

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

liebe Grüße,
Sarah

Noch keine Bewertungen

Über rot gefahren und geblitzt. was passiert jetzt?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 20. November 2011 - 20:05

Ich bin heute versehentlich mit meinem Auto über rot gefahren. Ich habe zu spät gemerkt, dass es rot wurde und konnte nicht mehr bremsen, Sonst fahre ich nie über rot. Und natürlich wurd eich da auch sofort geblitzt. Womit muss ich jetzt rechnen? Wie hoch wird die Strafe sein? Und vor allem: muss ich meinen Führerschein abgeben?

Noch keine Bewertungen

Gerichtskosten beim Arbeitsrecht

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 20. November 2011 - 20:01

Wieso muss man im Arbeitsrecht die Kosten bis zur ersten Instanz selber tragen, auch wenn man gewinnt? Sonst trägt doch immer der die Kosten, der den Fall verliert.

Noch keine Bewertungen

Seiten

Anmelden für JuraRat RSS