Privatinsolvenz - welche Bedingungen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 5. Februar 2012 - 16:00

einen schönen Tag allerseites. Zurzeit habe ich leider sehr viele Schulden und überlege eine Privatinsolvenz anzumelden. Welche Bedingungen gibt es dort? Ab wann ist man schuldenfrei?

Wie viel muss man zurückzahlen? Wer übernimmt die Gerichtskosten? Was ist mit dem neuen Gesetz, wonach man schneller schuldenfrei ist? Meines Erachtens gab es einen Entwurf von der Bundesregierung. Und was ist mit meiner Schufa. Ab wann kann ich wieder irgendetwas beantragen, sei es auch nur ein Handy-vertrag. Ich hoffe, jemand kann diese vielen Fragen beantworten.

Noch keine Bewertungen

Berufsfreistellung für Weiterbildung - wie geht das?

27 Januar 2012 - 21:26
2 Kommentare
von Gast (nicht überprüft)

Hallo zusammen. Ich habe nur eine kurze Frage: wie kann man sich für eine Weiterbildung vom Beruf freistellen lassen?

Noch keine Bewertungen

Strafantrag.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 16. Januar 2012 - 20:56

Was ist unter einem Strafantrag zu verstehen? Kann mir das einer erklären?

Noch keine Bewertungen

Arbeitsvertrag

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 10. Januar 2012 - 18:01

Hallo liebes Forum,

als ich heute meine Gehaltsabrechnung erhalten habe, habe ich bemerkt, dass mir mein Chef einen niedrigeren Stundenlohn ausgezahlt hat, als im Arbeitsvertrag vereinbart war.
Als ich ihn daraufhin fragte, wie dies zustande gekommen sei, meinte er, dass sie das nachträglich geändert hätten.

Noch keine Bewertungen

Einbürgerung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 5. Januar 2012 - 16:00

Hallo Forum,

ich habe eine Frage:
Kann man sich einbürgern lassen, wenn man nicht genügend Deutschkenntnisse besitzt?
Jemand hat mir erzählt, dass es hierzu eine Entscheidung gab, die sagt, dass man trotzdem Anspruch auf Einbürgerung hat, wenn man nicht gut Deutsch sprechen kann.

Stimmt das?

Danke für die Antwort.

Grüße

Noch keine Bewertungen

Steuererklärung - Welche Kosten des Studiums kann man von der Steuer absetzen

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 4. Januar 2012 - 12:47

Liebes Forum,

ich hätte da mal eine Frage zu der Steuererklärung. Vor geraumer Zeit hatte ich einen Zeitungsartikel gelesen gehabt, indem erläutert wurde, dass auch nun Studeten/Auszubildende ihre Studium- /oder Ausbildungskosten von der Steuer absetzen können. Ist das wahr?

Ich wäre über hilfreiche Beiträge sehr dankbar.

Liebe Grüße,
Studentin

Noch keine Bewertungen

Grundstücke

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 4. Januar 2012 - 12:40

Hallo,

ich wollte nur mal nachfragen, was die Abstandsfläche ist?
Und welche Vorteile ein selbstständiges Beweisverfahren mit sich bringt?

Vielen Dank für die Antworten.

Viele Grüße,
Reinhardt

Noch keine Bewertungen

Kontoauszugsgebühren

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 3. Januar 2012 - 21:31

Guten Abend!

Frage:
Meine Bank übersendet mir alle paar Wochen, in denen ich mir kein Kontoauszug ausdrucke, diese per Post und erhebt mir ständig 1,94 €. Ich habe dem niemals zugestimmt. Ist das rechtens, dass meine Bank mir die Kontoauszüge per Post übermittelt, obwohl ich es nicht möchte? Und mir andauernd Gebühren hierfür abhebt?

Danke für die Antwort!
LG!

Noch keine Bewertungen

Familienversicherung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 29. Dezember 2011 - 11:56

Guten Tag!

Ich hätte bzgl. der Familienversicherung eine Frage. Ich selbst bin Student und wohne nicht mehr bei meinen Eltern- aber genoss noch die Vorteile der Familienversicherung. Vor kurzem hat mein Bruder ein Kind bekommen. Da er unverheiratet ist und noch studiert, bestand noch die Möglichkeit, dass mein Neffe sozusagen in die Familienversicherung, die durch meine Eltern bestand, aufgenommen werden konnte. Aber dafür musste ich aus der Familienversicherung raus fliegen.

Noch keine Bewertungen

Mieterhöhung durch Modernisierungsarbeiten

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 25. Dezember 2011 - 15:18

Hallo,

auch ich hätte eine Frage. Bei uns am Haus werden seit einem halben Jahr angeblich immer nur Modernisierungsarbeiten durchgeführt und die Miete steigt rapide an.

Mich würde es interessieren, was der Unterschied zwischen Modernisierung und Sanierung ist?

Und wo denn die Grenze der Mieterhöhung liegt? Kann der Vermieter ständig aufgrund Modernisierungarbeiten die Miete erhöhen?

Muss er uns Mietern nicht ersteinmal darüber in Kenntnis setzen?

Noch keine Bewertungen

Seiten

Anmelden für JuraRat RSS